Aktuelles vom Wirsberg

Print

Buch- und Film-Präsentation in Shalom Europa

In festlichem Rahmen und mit prominenten Grußworten des OB Herrn Schuchardt und des MdL Herrn Rosenthal wurde am 16. April im David-Schuster-Saal in Shalom Europa das Erscheinen eines Buches gewürdigt, das an die Würzburger Deportationen nach Theresienstadt erinnern will. Wirsberg- und Röntgen-Gymnasiums waren hier nicht nur mit Texten beteiligt: Ausschnitte aus zwei Filmen „Aus jenen unbekannten Hainen“ und „Singen will man doch immer“ zeigten auf eindrucksvolle Weise Einblicke in die praktische Erinnerungsarbeit mit Jugendlichen.
Beide Filme waren in den vergangenen Jahren mit Preisen und Anerkennungen auf Festivals ausgezeichnet worden und werden nun mit einem dritten, in Arbeit befindlichen Animationsfilm zu den Werken von Jehuda Bacon den Staffelstab der Erinnerung an beiden Schulen weiterreichen.

„Die Vögel“ des Aristophanes im Unterstufentheater


Di 28.04., Mi 29.04., Do 30.04. – Beginn: 19.00 Uhr


„Etwas ist faul im Staate Athen!“ Das jedenfalls meinen die beiden Athener Pisthetairos und Euelpides, beschließen auszuwandern und Vögel zu werden. Im Reich der Vögel gründen sie einen neuen Staat, der die Ordnung der Welt und der Götter durcheinanderbringt.

Wie das vor sich geht und wie es ausgeht, zeigt Ihnen das Unterstufentheater in einer aktuellen Bearbeitung der Aristophanes-Komödie aus dem Jahre 414 v.Chr.

Reservierungen gibt es ab Freitag, den 17.04., jeweils in den Pausen im Foyer der Schule.

Ostergottesdienst

Für Freitag, den 27.03.2015  8 Uhr, laden wir die Schulfamilie zum Ostergottesdienst in die Reuererkirche ein.

Während der Ferien erreichen Sie uns täglich zwischen 10 und 12 Uhr.

Das Wirsberg-Gymnasium wünscht allen SchülerInnen, Lehrkräften und Eltern erholsame Ferien und ein frohes Osterfest!

Führung für Viertklässer und Eltern

Am Donnerstag, den 26.03.2015, führen wir um 16 Uhr interessierte Viertklässer und/oder ihre Eltern durch unsere Schule und beantworten gerne Ihre Fragen zum Übertritt.
Eine gute Gelegenheit nochmals in Ruhe durch das Haus zu gehen und ins Gespräch zu kommen! Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Eine Irische Nacht

Fr., 27. März, 20 Uhr 
Alte Kirche Waldbüttelbrunn

Eine Reise nach Irland mit Irish Folk, Geschichte und Geschichten - es erzählt und singt Ralph Gerlich, unterstützt von den Celtic Burritos und der Theatergruppe Mittelstufe des WiG. Eintritt: 8€; Kinder bis 13 Jahre frei; Schüler/Studenten 4€. Vorverkauf: Gemeinde Waldbüttelbrunn, Tel. 0931 497040.



Copyright 2011. Joomla 1.7 templates, WGW.