Aktuelles vom Wirsberg

Print

Alles Gute für eure Zukunft!

Wir gratulieren unseren Abiturientinnen und Abiturienten sehr herzlich zum bestandenen Abitur und wünschen ihnen alles erdenklich Gute für ihre Zukunft.

Bundesrunde Mathematik Olympia: Carla Oehler gewinnt Silber

In Cottbus konnte das  bayrische Team - das von unserem ehemaligen Schüler Dipl. Math. Georg Loho geleitet wurde -  den Vergleich der Bundesländer gewinnen. Kultusminister Spänle gratulierte zu drei mal Gold, vier mal Silber - darunter unsere Achtklässlerin Carla Oehler - und drei mal Bronze. 200 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland hatten sich über mehrere Runden qualifiziert und mussten in zwei viereinhalbstündigen Klausuren mathematische Beweisaufgaben lösen. Carla hat diesen Wettbewerb als Beste aus den 8.Klassen Bayerns abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Lobe den Herren meine Seele

Anlässlich des tausendjährigen Jubiläums der Pfarrei Stift Haug fand dort  am Sonntag den 21. Juni  ein Chorkonzert des Wirsberg-Gymnasiums unter der Leitung von Harald O.Kraus statt. Im Zentrum stand die doppelchörige Motette „Lobe den Herren meine Seele (SWV 39) von Heinrich Schütz. Darüber hinaus erklangen u.a. Werke von Bruckner, Rutter, Peters und Mozart: Es musizierten der Chor und Gesangssolisten „Wirsberg & Friends“, die Chorklassen der Dommusik sowie Kammerorchester und Brass-Ensembles des Wirsberg-Gymnasiums. Die Orgel spielt die ARD-Preisträgerin Ariane Metz. In der vollbesetzten Kirche wurde dieses einmalige Gastkonzert von der Pfarrei und den Würzburgern mit großem Beifall und großer Dankbarkeit aufgenommen.

Projekttag P-Seminar "Fit durch gesunde Ernährung"

Das P-Seminar des Q11-Jahrgangs "Fit durch gesunde Ernährung" führte am 19.06.2015 unter der Leitung von Frau StDin Gisela Kubisch einen Projekttag in Kooperation mit der Max-Dauthendey-Grundschule durch. Den Grundschülern der 3. Klasse wurde auf verschiedenen Stationen spannend und spielerisch die Theorie für eine gesunde Ernährung durch die Schüler/innen des P-Seminars näher gebracht. Dann leiteten die Schüler/innen des P-Seminars die Grundschüler an, ein 3-gängiges gesundes Essen zu zubereiten, das dann an einer festlich gedeckten Tafel gemeinsam verzehrt wurde. Für alle Beteiligten war dieses Projekt eine wahre Freude, ein voller Erfolg!

Wir in Trier

Steifzüge durch AUGUSTA TREVERORUM, der ältesten Stadt Deutschlands. Die Klasse 6b präsentiert ihre Erlebnisse und Ergebnisse ihrer Erkundigungen ihrer Trierfahrt mit Theater, Vorträgen, Gedichten und Musik. Dazu ergeht an alle Interessenten herzliche Einladung.
Termin: Donnerstag, 18. Juni, um 19.00 Uhr im Musiksaal.



Copyright 2011. Joomla 1.7 templates, WGW.