Das Wirsberg
"Faust" von J. W. von Goethe als Musiktheater
Als nächste große Veranstaltungsreihe im Rahmen des Schuljubiläums "450 Jahre Wirsberg-Gymnasium" finden am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 12.4., 13.4. und 14.4.2011, jeweils um 19.00 Uhr im Opernsaal der Hochschule für Musik, Ebracher Gasse 1 (bzw. Bibrastraße) die Aufführungen von "Faust" von J. W. von Goethe als Musiktheater-Inszenierung statt. "Der" Klassiker des deutschen Dramas hat auch Generationen von Wirsberg-Schülern mit den Problemen Bildung, Persönlichkeits ­entwicklung und ethische Verantwortung konfrontiert. Schauspieler, Musiker und Sänger unserer Schule deuten den Stoff aus heutiger Sicht. Eine Einführungsveranstaltung findet am Donnerstag, 7.4.2011, um 19.00 Uhr in der Aula des Wirsberg-Gymnasiums statt. Die Schulleitung lädt die gesamte Schulfamilie, die ehemaligen Kolleginnen und Kollegen und Schülerinnen und Schüler sowie die Freunde des Wirsberg-Gymnasiums sehr herzlich zu diesen Veranstaltungen ein. Die Eintrittskarten für die Theateraufführungen kosten 8 € (für Erwachsene) bzw. 5 € (für Kinder und Schüler). Der Kartenverkauf findet vom 31.3.2011 bis 8.4.2011 statt.
  • Für Schüler, Eltern, Lehrer und weitere Mitglieder der Schulfamilie gibt es im genannten Zeitraum an den Schultagen jeweils in den Pausen (1. und 2. Pause und Mittagspause) in der Aula Gelegenheit, Karten zu erwerben.
  • Wer derzeit keine Gelegenheit hat, Karten direkt in der Schule zu bekommen, kann erstmalig Karten online reservieren lassen. Geben Sie bitte in diesem Fall den Tag der Aufführung sowie die gewünschte Anzahl der Karten (für Erwachsene bzw. Kinder) an. Holen Sie die Karten bitte bis spätestens zum Dienstag, den 05.04.2011 in der Schule ab.
  • Die Karten für die restlichen Plätze sind ggf. an der Abendkasse erhältlich.
Ich hoffe, Sie bei den Aufführungen begrüßen zu können. Mit freundlichen Grüßen i.V. Heinrich Kilian, StD Ständiger Stellvertreter des Schulleiters